On­line As­sess­ments


Un­se­re On­line As­sess­ments brin­gen Ihre Per­so­na­l­aus­wahl und Per­so­nal­ent­wick­lung auf das nächs­te Level und stär­ken gleich­zei­tig Ihr Em­ploy­er Bran­ding. Als ex­klu­si­ver Re­sel­ling-Part­ner von Aon’s As­sess­ment So­lu­ti­ons bie­ten wir ein brei­tes Port­fo­lio von Tests und Fra­ge­bö­gen, die den höchs­ten wis­sen­schaft­li­chen Stan­dards ent­spre­chen und in­no­va­ti­ve Tech­no­lo­gi­en nut­zen. 


Un­se­re Ver­fah­ren lie­fern eine va­li­de und ob­jek­ti­ve Grund­la­ge für die Aus­wahl der bes­ten Kan­di­da­tin­nen & Kan­di­da­ten und hel­fen Ihnen dabei, das Po­ten­ti­al und die Ent­wick­lungs­be­rei­che Ihrer Mit­a­r­bei­ten­den zu er­ken­nen. Zeit­ge­mäs­se Test­for­ma­te, di­rek­tes Feed­back und eine hohe Nut­zer­freund­lich­keit stel­len eine op­ti­ma­le Kan­di­da­ten­er­fah­rung si­cher.

Flexibel

Fundiert & Valide

Vielseitig

Nutzungs-freundlich

Individuell

Attraktive Preise

Persönlichkeit und Motivation

Men­schen mit der pas­sen­den Per­sön­lich­keit und Mo­ti­va­ti­on am rich­ti­gen Ort ein­zu­set­zen, ist kri­tisch für den Un­ter­neh­mens­er­folg. Un­se­re On­line As­sess­ments stel­len si­cher, dass Sie die Per­so­nen iden­ti­fi­zie­ren, die am bes­ten zu Ihrer Un­ter­neh­mens­kul­tur und den An­for­de­run­gen der spe­zi­fi­schen Stel­le pas­sen. Die Ver­fah­ren der On­line As­sess­ments sind va­li­de, ad­ap­tiv, kurz und ver­fäl­schungs­si­cher. Die Er­geb­nis­se zei­gen Ihnen in­di­vi­du­el­le Stär­ken und Ent­wick­lungs­be­rei­che auf und lie­fern eine fun­dier­te Grund­la­ge für Ihre Per­so­nal­ent­schei­dun­gen und die Wei­ter­ent­wick­lung Ihrer Ta­len­te.

Per­sön­lich­keits­fra­ge­bo­gen ADEPT-15

Die Per­sön­lich­keit eines Men­schen – also die Summe sei­ner in­di­vi­du­el­len Ei­gen­schaf­ten und Ver­hal­tens­ten­den­zen – hat einen we­sent­li­chen Ein­fluss auf das Ver­hal­ten und die Leis­tung im Ar­beits­kon­text. Als Teil des On­line As­sess­ments nutzt unser in­no­va­ti­ve, wis­sen­schaft­lich fun­dier­te und preis­ge­krön­te Per­sön­lich­keits­fra­ge­bo­gen «ADEPT-15» mo­derns­te ad­ap­ti­ve Tech­no­lo­gie zur dif­fe­ren­zier­ten Mes­sung der Per­sön­lich­keit. Das er­fass­te Pro­fil um­fasst so­wohl das eta­blier­te Big-Five-Per­sön­lich­keits­mo­dell als auch Kon­zep­te aus der Füh­rungs­for­schung. Zu­sätz­lich deckt «ADEPT-15» fol­gen­den Aspek­te ab:


  • Füh­rungs­po­ten­ti­al
  • Di­gi­tal Rea­di­ness
  • Vir­tu­al Wor­ker 
  • Ri­si­ko- und Si­cher­heits­ver­hal­ten


Fin­den Sie mit «ADEPT-15» her­aus, wel­che Kan­di­da­tin oder wel­cher Kan­di­dat am bes­ten zu Ihnen passt und die nö­ti­gen Kom­pe­ten­zen mit­bringt. Nut­zen Sie die Er­geb­nis­se von «ADEPT-15» für das an­sch­lies­sen­de On­boar­ding und die in­di­vi­du­el­le Wei­ter­ent­wick­lung.

Mo­ti­va­ti­ons­fra­ge­bo­gen views

Mo­ti­vier­te Mit­a­r­bei­ten­de sind in der heu­ti­gen Ar­beits­welt ein ent­schei­den­der Er­folgs­fak­tor. Je­doch sind alle Men­schen un­ter­schied­lich – was für den einen mo­ti­vie­rend sein kann, kann an­de­re in der Leis­tungs­fä­hig­keit ein­schrän­ken. Der Mo­ti­va­ti­ons­fra­ge­bo­gen «views» zeigt in­ner­halb des On­line As­sess­ments auf, was eine Per­son mo­ti­viert und in wel­chem Um­feld sie ihr Po­ten­ti­al voll ent­fal­tet. Der ad­ap­ti­ve und kurze Fra­ge­bo­gen er­fasst Werte, In­ter­es­sen und Prä­fe­ren­zen. 

Nut­zen Sie die ge­won­nen Kennt­nis­se dazu, um Per­so­nal­ent­schei­de fun­diert zu fäl­len und neue Team­mit­glie­der aus­zu­wäh­len, die zu Ihrer Un­ter­neh­mens­kul­tur pas­sen. Mit «views» er­fah­ren Sie aus­ser­dem, wie Sie Ihre Mit­a­r­bei­ten­den ziel­ge­rich­tet und in­di­vi­du­ell för­dern und mo­ti­vie­ren kön­nen.

Fähigkeitstests

Jahr­zehn­te­lan­ge psy­cho­lo­gi­sche For­schung zeigt, dass ko­gni­ti­ve Fä­hig­kei­ten einer der stärks­ten Ein­fluss­fak­to­ren auf die Ar­beits­leis­tung und auf den lang­fris­ti­gen be­ruf­li­chen Er­folg sind. Um das Po­ten­zi­al von Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten zu be­ur­tei­len, sind ko­gni­ti­ve Leis­tungs­tests daher eine der zu­ver­läs­sigs­ten und gleich­zei­tig ef­fi­zi­en­tes­ten Me­tho­den des On­line As­sess­ments. 

Fä­hig­keits­tests «sca­les»

Un­se­re Test­bat­te­rie «sca­les» um­fasst über 50 Test­ver­fah­ren, die ba­sie­rend auf dem eta­blier­ten Ber­li­ner In­tel­li­genz-Struk­tur-Mo­dell ver­schie­de­ne Be­rei­che der ko­gni­ti­ven Leis­tungs­fä­hig­keit ab­de­cken: 

  • ab­s­trakt-lo­gi­sches Den­ken
  • ver­ba­les Schluss­fol­gern
  • nu­me­ri­sches Schluss­fol­gern
  • spe­zi­fi­sche Fä­hig­kei­ten (z.B. Kon­zen­tra­ti­ons- oder Mul­ti­tas­king-Fä­hig­keit)


Die Tests sind ad­ap­tiv, ver­fäl­schungs­si­cher und er­mög­li­chen eine va­li­de und ob­jek­ti­ve Er­fas­sung der ko­gni­ti­ven Leis­tungs­fä­hig­keit in kur­z­er Zeit. Für mehr Nut­zungs­freund­lich­keit ste­hen ga­mi­fi­zier­te Va­ri­a­n­ten der Tests zur Ver­fü­gung, die für mo­bi­le End­ge­rä­te op­ti­miert sind. Nut­zen Sie «sca­les» als Teil eines On­line As­sess­ments für die ef­fi­zi­en­te Vor­s­e­lek­ti­on oder für eine ob­jek­ti­ve, faire und zu­ver­läs­si­ge Po­ten­zi­al­be­ur­tei­lung Ihrer Be­wer­be­rin­nen und Be­wer­bern.

Talent Reviews

In den Ta­lent Re­views wer­den die Re­sul­ta­te aus ver­schie­de­nen on­line Tests (sowie einer In­ter­ak­ti­on) von un­se­ren Con­sul­tants ge­prüft, kon­so­li­diert in einem Be­richt zu­sam­men­ge­fasst, ent­lang von Kom­pe­ten­zen ge­glie­dert und auf einer ein­heit­li­chen Ra­ting­s­ka­la dar­ge­stellt. Die Ta­lent Re­views wer­den kom­plett re­mote und on­line durch­ge­führt – ein hohes Mass an Fle­xi­bi­li­tät wird ge­währ­leis­tet, ge­paart mit pro­fes­si­o­nel­len wis­sen­schaft­li­chen Übun­gen. 

Die Va­ri­a­n­te On­line Ta­lent Re­view be­in­hal­tet eine Aus­wahl un­se­rer be­liebts­tes­ten di­gi­ta­len Lö­sun­gen, wobei bei der Aus­wer­tung die Ex­per­ti­se un­se­rer Con­sul­tants ein­fliesst. Das On­line Ta­lent Re­view be­in­hal­tet keine di­rek­te In­ter­ak­ti­on.

Die Va­ri­a­n­te Vir­tu­al Ta­lent Re­view be­in­hal­tet eine zu­sätz­li­che di­rek­te In­ter­ak­ti­on mit un­se­ren Con­sul­tants, wobei ent­we­der die Füh­rungs­kom­pe­tenz oder die Kom­pe­tenz der Zu­sam­me­n­a­r­beit mit­e­va­lu­iert wird.

Zielgruppe

Dauer

Output

Feedback

Übungen

Sprachen

Kom­pe­ten­zen

On­line Ta­lent Re­view

- Ana­ly­sie­ren und Be­ur­tei­len

- Pro­fes­si­o­nell vor­ge­hen

- Top-Leis­tun­gen er­brin­gen

- Zu­kunfts­o­ri­en­tier­te Lö­sun­gen ent­wick­len


Vir­tu­al Ta­lent Re­view Non-Lea­der­ship

- Ana­ly­sie­ren und Be­ur­tei­len

- Pro­fes­si­o­nell vor­ge­hen

- Top-Leis­tun­gen er­brin­gen

- Zu­kunfts­o­ri­en­tier­te Lö­sun­gen ent­wick­len

- Zu­sam­me­n­a­r­beit ge­stal­ten


Vir­tu­al Ta­lent Re­view Lea­der­ship

- Ana­ly­sie­ren und Be­ur­tei­len

- Pro­fes­si­o­nell vor­ge­hen

- Top-Leis­tun­gen er­brin­gen

- Zu­kunfts­o­ri­en­tier­te Lö­sun­gen ent­wick­len

- Füh­rung übern­h­men



Video-Interview

Das Video-In­ter­view hat sich in­zwi­schen zu einem fun­da­men­ta­len Be­stand­teil des Re­kru­tie­rungs­pro­zes­ses und On­line As­sess­ments ent­wi­ckelt. Die zeit­spa­ren­de Me­tho­de er­mög­licht es Ihnen, Ihre Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten bes­ser und auf einer per­sön­li­chen Ebene ken­nen­zu­ler­nen.


Video-In­ter­view-Tool «vi­dAs­sess»

Ob als Er­gän­zung Ihres On­line As­sess­ments oder als ei­gen­stän­di­ge An­wen­dung: Das in­no­va­ti­ve Video-In­ter­view-Tool «vi­dAs­sess» mo­der­ni­siert Ihren Re­cruit­ment-Pro­zess. Im ers­ten Schritt wer­den pas­sen­de In­ter­view­fra­gen de­fi­niert, um die re­le­van­ten Kom­pe­ten­zen zu er­fas­sen. Die Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten be­a­r­bei­ten das In­ter­view über die in­tu­i­tiv zu be­die­nen­de On­line-Platt­form. Ihre Ant­wor­ten laden sie in Form eines kur­z­en Vi­de­os hoch – dabei sind sie räum­lich und zeit­lich kom­plett fle­xi­bel. An­sch­lies­send kön­nen die Vi­de­os an­hand der vor­ge­ge­be­nen Kri­te­ri­en stan­dar­di­siert und struk­tu­riert be­wer­tet wer­den. 

Das Tool «vi­dAs­sess» spart Zeit und Res­sour­cen auf Sei­ten des Re­cruit­ments und der Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten. Gleich­zei­tig hilft Ihnen das Tool, Ihre Ar­beit­ge­ber­mar­ke durch die Ver­wen­dung von State-of-the-Art-Tech­no­lo­gie und der In­te­gra­ti­on von fir­men­spe­zi­fi­schem Bild- und Vi­deo­ma­te­ri­al zu po­si­tio­nie­ren.

Realistic Job Preview

Pas­sen­de Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten auf das ei­ge­ne Un­ter­neh­men auf­merk­sam zu ma­chen und sich als at­trak­ti­ver Ar­beit­ge­ben­de zu po­si­tio­nie­ren wird für das Re­cruit­ment immer wich­ti­ger. Denn für Stel­len­su­chen­de ist es heut­zu­ta­ge zen­tral, dass eine gros­se Über­schnei­dung zwi­schen ihren Wer­ten und der Un­ter­neh­mens­kul­tur be­steht. Um die­sen Per­so­nen be­reits vor einer Be­wer­bung einen re­a­lis­ti­schen Ein­blick in den Ar­beit­s­all­tag und Ihre Un­ter­neh­mens­kul­tur zu ver­mit­teln, ist ein Re­a­li­stic Job Pre­view das rich­ti­ge Werk­zeug. 

Als Vor­stu­fe eines On­line As­sess­ments wer­den in einem Re­a­li­stic Job Pre­view ty­pi­sche Si­tua­ti­o­nen aus dem be­ruf­li­chen All­tag im Un­ter­neh­men vor­ge­stellt. Die po­ten­zi­el­len Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten wer­den ge­fragt, wie sie in der Si­tua­ti­on re­a­gie­ren wür­den und sie kön­nen ihre Ant­wort aus meh­re­ren vor­ge­ge­be­nen Op­ti­o­nen aus­wäh­len. Nach Ab­schluss des Re­a­li­stic Job Pre­views er­hal­ten die Teil­neh­men­den un­mit­tel­bar Feed­back, wie gut sie zum Un­ter­neh­men und der Stel­le pas­sen. Per­so­nen mit einer hohen Über­schnei­dung lei­tet das Pro­gramm di­rekt zur Stel­le­n­aus­schrei­bung wei­ter. So er­hal­ten Sie be­reits vor einem On­line As­sess­ment aus­ge­wähl­te, re­le­van­te­re Be­wer­bun­gen.

360° Feedback

Die Wei­ter­ent­wick­lung von Fach- und Füh­rungs­kräf­ten ist eine der zen­trals­ten Auf­ga­ben des HR-Ma­nage­ments. In­ner­halb eines On­line As­sess­ments eva­lu­iert das 360° Feed­back die Stär­ken und Ent­wick­lungs­be­rei­che Ihrer Ta­len­te und schafft eine fun­dier­te Basis für die in­di­vi­du­el­le Wei­ter­ent­wick­lung. 


Die Feed­back­ge­ben­den be­wer­ten das Ver­hal­ten der Fo­kus­per­son in einem On­line-Fra­ge­bo­gen aus ihrer Per­spek­ti­ve. Die Fo­kus­per­son er­hält somit Rü­ck­mel­dun­gen von meh­re­ren Grup­pen aus ihrem be­ruf­li­chen Um­feld. Durch den Ver­gleich zwi­schen Selbst- und Fremd­bild wer­den blin­de Fle­cken in der ei­ge­nen Wahr­neh­mung auf­ge­deckt, die Selbs­t­re­flek­ti­on an­ge­regt und die wich­tigs­ten Stär­ken und Ent­wick­lungs­be­rei­che iden­ti­fi­ziert. Die­ser Teil des On­line As­sess­ments hilft Ihnen, Ihre Ta­len­te und Füh­rungs­kräf­te op­ti­mal und evi­denz­ba­siert zu för­dern. Legen Sie mit dem «pa­pi­lio 360° Feed­back» die Basis für den in­di­vi­du­el­len Ent­wick­lungs­plan. 

Serviceorientiert

Flexibel

Multilingual

Relevant

Sicher

Swiss made

Tanya Ardabili front

Haben Sie noch Fragen? Tanya Ardabili beantwortet sie gerne.

Tanya Ardabili
MSc Arbeits- & Organisationspsychologie
Lead Online Assessment
T +41 44 380 22 44
Email senden